GEBÄRDENSPRACHE

WORKSHOP

Do 07.05.2015 

11:00 - 14:00 Uhr

Gestatten – gehörlos!
Workshops in Gebärdensprache bei BARRIEREFREIHEIT IM KOPF

 

Wie kommunizieren gehörlose Menschen? Was ist im Umgang mit gehörlosen Menschen zu beachten? Was ist die Österreichische Gebärdensprache?

 

Die Workshops des ServiceCenter ÖGS.barrierefrei liefern Antworten auf diese Fragen: Die Kurs-TeilnehmerInnen gewinnen wertvolle Einblicke in das Leben gehörloser Menschen und lernen die Österreichische Gebärdensprache kennen.

 

Die speziell ausgebildeten TrainerInnen sind gehörlos und werden von professionellen GebärdensprachdolmetscherInnen begleitet. Als Native SpeakerInnen können unsere ExpertInnen die Fragen der TeilnehmerInnen zum Thema Gehörlosigkeit und Gebärdensprache sprichwörtlich aus erster Hand beantworten. Die Workshops werden didaktisch und inhaltlich speziell an die Interessen und die Altersgruppe der TeilnehmerInnen angepasst.

 

 

Ziele & Inhalt

  • Kennenlernen der Österreichischen Gebärdensprache und Gehörlosenkultur

  • Bewusstseinsbildung und Wissenserweiterung – verstehen, was Gehörlosigkeit bedeutet

  • Sensibilisierung für die Situation gehörloser Menschen

  • Reflexion verschiedenster Alltags- und Problemsituationen

  • Sprechen mit den Händen, hören mit den Augen – erlernen einfacher Gebärden

 

Zeit & TeilnehmerInnen-Zahl (jeweils 45 Minuten)

- 11:00 Uhr

- 12:00 Uhr

- 13:00 Uhr

Max. 20 Personen pro Workshop

 

IHR ANSPRECHPARTNER:

 

Mag.a Mirjam Gutsche 

ServiceCenter ÖGS.barrierefrei

 

Tel: 01 64 10 510 (Mo - Fr. 9:00 - 13:00 Uhr)

office@oegsbarrierefrei.at

www.oegsbarrierefrei.at

 

© 2018 LIFESPAN  /   contact: office@lifespan.at  /  Impressum  /  Statuten  /  Website by Klaus Vyskocil